Beteiligung Spielplatz Grenzhof

Der Spielplatz Grenzhof wurde 1980 von der Chrampfergruppe gebaut und seither erhalten. Stadtgrün unterstütze die Freiwilligen jeweils beim Unterhalt. Im Rahmen der Gebietsentwicklung Grenzhof war zunächst unklar, wo der Spielplatz zünftig liegen soll. Nun ist klar, das der Spielplatz am gleichen Ort sein soll und die bereits 2020 fällige Totalsanierung kann unter Leitung von Stadtgrün erfolgen. 

Gemeinsam führten die Quartierarbeit und BaBeL Anfang Sommer 2022 die Partizipationsprozesse mit Erwachsenen und den Schulkindern des Grenzhof Schulhauses durch. Die genannten Wünsche und Bedürfnisse werden nun von einem Planungsteam beurteilt und bestmöglich in die Planung aufgenommen. Im Herbst 2022 dürfen sich die Kinder und Erwachsenen zu den Plänen äussern. Die Umsetzung des neuen Spielplatzes ist für 2023 vorgesehen. 

Anfragen und Informationen via E-Mail.