Riverside – Fäscht am Fluss

Am Samstag, 14. September 2019 findet im Dammgärtli und am Reussufer erneut das Riverside – Fäscht am Fluss statt! Ein tolles Fest für die ganze Bevölkerung der Basel- und Bernstrasse, St. Karl bis zum Bramberg und zur Fluhmühle. Natürlich sind auch alle weiteren Interessierten aus der Stadt und Region herzlich eingeladen.
Für Spiel und Spass, Musik und Tanz sowie Speis und Trank aus aller Welt ist gesorgt. Um 14 Uhr wird das Fest im Dammgärtli eröffnet und anschliessend kann man ungezwungen (für den ganzen Anlass herrscht kein Konsumationszwang - als Unterstützungsbeitrag können Riverside-Armbändel gekauft werden) flanieren und die Atmosphäre am Fluss und im Dammgärtli geniessen. Von 14 – 18 Uhr gibt es für die Kids ein vielseitiges Kinderprogramm (z.B. Karussell, Hüpfburg oder Kinderschminken), für Gross und Klein gibt es Angebote wie UntergRundgänge, Glücksrad, Fotostudio oder Bodengraffiti. Eine Attraktion wird die Seilbahn über die Reuss sein, wo man über den Fluss „fliegen“ kann. Auf der Bühne im Dammgärtli finden das ganze Fest hindurch kulturelle Darbietungen aus dem Quartier wie Tanzworkshops oder Aufführungen sowie großartige Konzerte statt. Am Nachmittag lockt die Kaffeestube mit Dessertbuffet und die Bar mit kühlen Drinks. Ab 16 Uhr kann man sich mit kulinarischen Leckereien aus aller Welt verköstigen! Bis 23 Uhr soll nach Herzenslust gesungen, getanzt und gefeiert werden.
Breit abgestützt
Das OK, bestehend aus Vertretenden von BaBeL, Sentitreff, Jugendverbänden, Pfarrei St. Karl und Quartierarbeit machte sich - in Zusammenarbeit mit vielen weiteren Quartierkräften - an die Organisation des Riverside. Wie die vergangenen grösseren und über die BaBeL-Grenze hinausgehenden Quartierfeste trägt auch das diesjährige Riverside zu einer grossflächigen Vernetzung und Zusammengehörigkeit auf beiden Flussseiten bei. Die Mitwirkung von vielfältigen Akteuren/Akteurinnen aus den verschiedenen Quartieren und die interkulturelle Zusammensetzung garantieren ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Angebot. Das Riverside - Fäscht am Fluss wird den Mitwirkenden und Besuchenden das Quartier auf lustvolle sowie kreative Art und Weise als lebendigen und aktiven Stadtteil präsentieren.

Wir freuen uns am Samstag, 14. September 2019 mit euch im Dammgärtli und an der Reuss zu feiern!

Organisationskomitee: BaBeL / Sentitreff / Jugendverbände / Quartierarbeit / Pfarrei St. Karl
Kontakt: Melanie Seeholzer von BaBeL, 078 902 81 68, melanie.seeholzer@babelquartier.ch

Programm

Wegbeschreibung

Sponsoring:
ALI-Fonds / Wirtschaftsfragen Stadt Luzern: www.ali-fonds.stadtluzern.ch 
Gemeinnützige Gesellschaft Stadt Luzern: www.ggl-luzern.ch
Luzerner Jugendstiftung: www.luzerner-jugendstiftung.ch
Quartierentwicklung - Projektpool Quartierleben: www.stadtluzern.ch
Quartierverein Wächter am Gütsch: www.waechter-am-guetsch.ch